Zillertalkamin

Heizungs-Wintercheck

20.03.2012 14:02 von Zillertalkamin

Hier einige Tipps wie Sie vor kalten Überraschungen geschützt bleiben! Vor Heizbeginn Heizkessel reinigen lassen, optische Kontrolle und Probebetrieb durch den Rauchfangkehrer  – spart Brennstoff und Kosten, gewährleistet einen sicheren und störungsfreien Heizstart.

Wann wurde die letzte Abgasmessung durchgeführt – hat der Brenner noch einen guten Wirkungsgrad 90% und höher bei Kleinanlagen. Das hilft Brennstoff und Kosten sparen und ist aktiver Umweltschutz. Bei Gasfeuerungen auch den CO wert kontrollieren lassen – beugt Unfällen vor und vermindert Emissionen. Zuluftöffnung in Heizraum beachten – darf nicht verschlossen sein. Bei zu wenig Verbrennungsluft Betriebsstörungen schon nach wenigen Brennerstunden Heizölvorrat überprüfen – Tank niemals ganz leer saugen – am Boden lagern sich Verunreinigungen ab – führen zu Störungen. Den Heizbetrieb erst wieder 6 besser 8 Stunden nach dem Betanken aufnehmen, Verschmutzungen können während dieser Zeit wieder absinken und verstopfen nicht die Brennerdüse. Heizungswasserstand kontrollieren evtl. nachfüllen und entlüften Bei Einzelöfen – Kontrolle durch den Rauchfangkehrer, undichte Türchen führen zu Verlusten und schlechtem Wirkungsgrad, Öfen unterliegen nicht der gesetzlichen Kehrpflicht daher regelmäßig reinigen lassen – sind die Ofenrohre noch in Ordnung? Ist der Rauchfang frei und zieht der Rauchfang ausreichend ab, erste Kehrung bzw. Überprüfung durch den Rauchfangkehrer im Herbst. Brennstoff – nur trockenes, heimisches und unbehandeltes Holz verwenden, kein Papier oder sonstiges (Müll) Verheizen, schadet der Umwelt und kann zu Schäden am Ofen und am Kamin führen

Zurück

Förderung Pelletkaminöfen
Förderaktion

Sie ist wieder hier, die Förderaktion für die Errichtung von Pellet- und Hackgutzentralheizungsgeräten und Pelletkaminöfen.

Weiterlesen …

Datenschutzgrundverordnung

Am 25.05.2018 tritt europaweit die Datenschutzgrundverordnung in Kraft.

Weiterlesen …

Tiroler Kaminfachmann

Aus dem "Heizberater" wird der Tiroler Kaminfachmann -- oder die Tiroler Kaminfachfrau

Weiterlesen …

Zillertalkamin Kaminbrand
Schornstein- bzw. Kaminbrände

Aktuelles zum Thema Schornstein- bzw. Kaminbrände – Vorbeugende Massnahmen

Gabi Schiestl gibt als Rauchfangkehrermeisterin einige wichtige Tipps

Weiterlesen …

Wir verwenden Cookies und verarbeiten Ihre persönlichen Daten. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Nutzung Ihrer Daten zu. Zur Datenschutzerklärung
ZUSTIMMEN